Horst Engel

Ehrenvorsitzender der FDP Rhein-Erft

Beruf: Diplomverwaltungswirt

Jahrgang: 1947

Wohnort: Pulheim

horstengel@t-online.de
  • Seit 1980 Ratsmitglied in Pulheim
  • Vom 11.11.1989 bis 19.03.2011 Vorsitzender der FDP im Rhein-Erft-Kreis
  • Von 2000-2012 Mitglied des Landtags von NRW (Mitglied in folgenden Ausschüssen: Hauptausschuss, Ausschuss für Städtebau und Wohnungswesen, Ausschuss für Kommunalpolitik (Sprecher), Rechtsausschuss, Innenausschuss (Sprecher))
  • Seit 2004 Kreistagsmitglied in Bergheim
  • Seit 2009 Vorsitzender der Verbandsversammlung Naherholungsgebiet Stöckheimer Hof
  • Von 2005 – 2012 Sprecher der FDP-Landtagsfraktion für Verwaltungsstrukturreform, Innen- und Kommunalpolitik
  • Mitglied der Bundesversammlung (Wahl des Bundespräsidenten Prof. Horst Köhler)
  • Mitglied der bundesweiten FDP-Innenrunde, die Horst Engel 2002 gegründet hatte; konstituierende Sitzung 18.01.2002 in Düsseldorf
  • Bis 2010 FDP-Sprecher in der Landtagsenquetekommission III, die u.a. Empfehlungen und bessere Konzepte im Umgang mit Delinquenz erarbeiten soll
  • FDP-Sprecher in der ifo-Kommission beim Landesinnenminister, die sich mit Grenzen und Möglichkeiten von Verbesserungen in der Gemeindefinanzausstattung befasst
  • Seit 2011 Mitglied der deutsch-israelischen parlamentarischen Gesellschaft
  • 8. September 2012: Wiederwahl als Beisitzer in den NRW-Landesvorstand der Vereinigung liberaler Kommunalpolitiker (VlK)