Sachstand Ausbildung Pflegeberufe Berufskolleg

Anfrage zur Sitzung des Kreisausschusses am 25. Juni 2020

25.06.2020 Anfrage FDP-Fraktion im Rhein-Erft-Kreis

Sehr geehrter Herr Landrat,

zur Sitzung des Kreisausschusses am 25. Juni 2020 beantragen wir o.g. Punkt auf die Tagesordnung zu nehmen und bitten die Verwaltung hierbei einen Sachstandsbericht zu den Kapazitäten der Pflegebildungsgänge an den Berufskollegs (und soweit verfügbar der Ausbildungsstellen Pflege) im Rhein-Erft-Kreis abzugeben und dabei insbesondere folgende Fragen zu beantworten:

  1. Welche Ausbildungsplätze im Bereich Pflege gibt es derzeit an den Berufskollegs des Kreises?
  2. Welche Ausbildungsplätze im Bereich Pflege gibt es außerhalb der originären Zuständigkeit des Kreises insb. im privaten und caritativen Sektor im Kreisgebiet und den angrenzenden Kreisen und kreisfreien Städten?
  3. Gibt es Überlegungen, diese Kapazitäten kurz- und mittelfristig zu erhöhen?

Begründung:

Die Verbesserung der Situation in der Pflege ist nicht erst seit der Corona-Pandemie ein wichtiges gesellschaftliches Anliegen. Um hierzu einen Überblick über die Situation im Kreis zu bekommen, erbitten wir eingangs eine Übersicht über die Pflegeausbildung in unserer Region. Ggf. liegen solche Informationen auch bei der Bezirksregierung oder Industrie- und Handelskammer vor. In diesem Fall bitten wir um Informationseinholung und Darstellung.

Christian Pohlmann

Vorsitzender der FDP-Kreistagsfraktion, Mitglied des Kreisvorstandes kraft Amtes mit Stimme

mehr erfahren

Tamer Kandemir

Sachkundiger Bürger

mehr erfahren