Bombis MdL: Neue Förderungsempfehlungen der Zukunftsagentur Rheinisches Revier stärken die Region

Ralph Bombis MdL, Parteivorsitzender der FDP Rhein-Erft und Mitglied des Aufsichtsrats der Zukunftsagentur Rheinisches Revier, begrüßt die neuen Projektförderungsempfehlungen:

28.05.2020 Meldungen Ralph Bombis MdL

„Der Aufsichtsrat hat sich auf der letzten Revierkonferenz für 83
Zukunftsprojekte ausgesprochen und wird diese in den kommenden Tagen
der Landesregierung zur Förderung empfehlen. Projekte, die sich auf
Energie, Industrie, nachhaltigen Ressourcenwirtschaft und Digitalisierung
erstrecken und damit neue und wichtige Impulse für die Wertschöpfung
und Beschäftigung in unserer Region setzen.
Das so eine große Zahl an Projekten zur Förderung empfohlen wird, freut
mich als Abgeordneter für den Rhein-Erft-Kreis auch persönlich besonders;
denn diese Projekte bringen nicht nur unser Land NRW in Wachstum und
Innovation voran, sondern stärken vor allem das Rheinische Revier,
welches durch die bevorstehenden Strukturumbrüche des Kohleausstiegs
am stärksten betroffen ist.“
Die Region und die Landesregierung werden in den kommenden Monaten
weiterhin diejenigen Projekte, die noch nicht vollständig antragsreif sind,
in Ihrer Entwicklungsphase begleiten und nach Abschluss dieser darüber
entscheiden, ob die Konzepte einem Förderprogramm der Bundes- oder
Landesregierung zugeordnet werden können. Ist dies der Fall, wird eine
konkrete Förderzusage erteilt.

Ralph Bombis MdL

Vorsitzender, Mitglied im Kreistag

mehr erfahren