19.08.2022 16:15 bis 19.08.2022 18:00

Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland, Willy-Brandt-Allee 14, 53113 Bonn

Friedrich-Naumann-Stiftung: #FNFUnboxed: Deutschland seit 1945

Geführter Besuch durch das Haus der Geschichte Bonn

Warum entstand der Kalte Krieg? Wie entwickelten sich die beiden deutschen Staaten nach 1945 und welche Verbindungen gab es zwischen Bundesrepublik und DDR? Was führte zur Wiedervereinigung und welchen Herausforderungen steht Deutschland seitdem gegenüber?

Gemeinsam begeben wir uns auf eine Zeitreise durch die deutsche Geschichte seit 1945. Politische Ereignisse und Entwicklungen bilden den Leitfaden der Dauerausstellung „Unsere Geschichte. Deutschland seit 1945“ im Haus der Geschichte, eines der meistbesuchten Museen in Deutschland. Dabei begegnen wir vielfältigen Objekten aus Alltag, Kultur, Wirtschaft und Weltgeschehen. Jedes Objekt in der Ausstellung hat seine eigene Geschichte, die lebendig dargestellt wird. Zeitzeugenberichte und multimediale Stationen bieten uns zudem persönliche Zugänge zu historischen Ereignissen.

Auf einer dialog-orientierten Führungen durch eine Ausstellung treffen wir auf kleine, private und die große Dinge, die unsere Gesellschaft und Politik verändert haben. Vielleicht werden Sie einiges aus Ihrer Jugend, oder aus Erzählungen der Eltern und Großeltern wiedererkennen?

Hinweis: Bitte erscheinen Sie pünktlich am Veranstaltungsort.