10.03.2021 18:00 bis 10.03.2021 19:00

digital

Friedrich-Naumann-Stiftung: Corona und Home-Office

Die Corona-Pandemie hat uns nach wie vor fest im Griff, auch in der Arbeitswelt. Unternehmen müssen ihren Beschäftigten mittlerweile das Arbeiten von zu Hause aus weitgehend ermöglichen – zunächst mindestens bis zum 15. März. Doch längst nicht jedes Home-Office bietet die notwendigen Voraussetzungen fürs Arbeiten in den eigenen vier Wänden. Oftmals sind keine geeigneten Büromöbel vorhanden, von kameraunterstützen PC’s für die Videokonferenz ganz zu schweigen. Versicherer warnen zudem vor IT-Sicherheitslücken. Das Gespräch dazu u.a. mit Reiner Matheisen MdL.

Weitere Informationen & Anmeldung unter: https://shop.freiheit.org/#!/Veranstaltung/btynh