Verbesserung der Querungshilfen an kreiseigenen Straßen

Antrag zum Verkehrsausschuss

10.11.2021 Anträge FDP-Fraktion im Rhein-Erft-Kreis

  1. Die Verwaltung wird beauftragt, mit der Bestandsaufnahme der Querungsstellen in Brühl, Erftstadt, Frechen, Hürth, Kerpen, Pulheim und Wesseling nach gleichem Muster wie in Bedburg, Bergheim und Elsdorf
    fortzufahren und nach deren Abschluss eine Beschlussvorlage mit einer Beschlussempfehlung für das weitere Vorgehen im Sinne des Antrages vorzulegen.
  2. Als Maßstab für die Bewertung der Querungsstellen sind die in nachstehender Tabelle definierten Mindestund Regelmaße für die Inseltiefen/Inselbreiten zu Grunde zu legen.

Hans Ehm

Sachkundiger Bürger

mehr erfahren