FDP: Integrationspreis im Rhein-Erft-Kreis

13. Dezember 2018, Allgemein, Kreistagsfraktion, Pressemitteilungen, Top News

Start frei für die Verleihung des Integrationspreises. Auf Initiative der FDP-Kreistagsfraktion sollen nun auch im Rhein-Erft-Kreis alle zwei Jahre erfolgreiche Projekte oder beeindruckendes Engagement im Bereich der Integration gewürdigt werden. Das hat nun der Kreisausschuss in seiner letzten Sitzung einstimmig beschlossen. Der Preis, der mit insgesamt 7.500 € dotiert ist, wird somit 2020 erstmals verliehen. (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

Haushaltsantrag: Bekämpfung von Schwarzarbeit im Rhein-Erft-Kreis – HH 2019/2020

15. November 2018, Allgemein, Fraktionsanträge

Sehr geehrter Herr Zylajew, die Fraktionen von CDU, GRÜNEN und FDP beantragen: Beschlussentwurf: Zur Bekämpfung von Schwarzarbeit im Kreis,  werden für den HH 2019/2020 Haushaltsmittel in Höhe von 60.000 € per anno in den Personalhaushalt  einzustellen, um damit – zunächst  – eine Stelle zu finanzieren . Begründung: Zahlreiche Handwerker leisten im Rhein-Erft-Kreis ausgezeichnete Arbeit. Regelmäßig (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

Haushaltsantrag: Nachwuchsförderprogramm für technische Berufe

15. November 2018, Fraktionsanträge

Sehr geehrter Herr Zylajew, die Fraktionen von CDU, GRÜNEN und FDP beantragen: Beschlussentwurf: Für die Haushaltsjahre 2019 / 2020 werden pro Jahr 450.000 € zusätzlich im Personalhaushalt bereitgestellt, um verstärkt junge Ingenieure oder Techniker für die Kreisverwaltung zu gewinnen. Begründung: Für die Kreisverwaltung wird es zunehmend schwerer, gut ausgebildetes Personal auf dem Arbeitsmarkt zu rekrutieren. (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

FDP stärkt Strukturwandel im Rhein-Erft-Kreis

14. November 2018, Kreistagsfraktion, Pressemitteilungen, Top News

Die FDP-Kreistagsfraktion treibt die strategische Ausrichtung des Strukturwandels im Rhein-Erft-Kreis voran. So sollen neben der weiteren Umsetzung der Standort- und Zukunftsstudie 2030 (REload), die operative und personelle Ausstattung gestärkt und dafür das Budget der Wirtschaftsförderungsgesellschaft (WfG) um 370.000 Euro angehoben werden. Einen entsprechenden Antrag hat die FDP nun im Rahmen der Haushaltsberatungen gemeinsam mit den (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

Haushaltsantrag: Gigabit-Strategie des Rhein-Erft-Kreises

14. November 2018, Fraktionsanträge

Sehr geehrter Herr Pohlmann, die Fraktionen von CDU, GRÜNEN und FDP im Rhein-Erft-Kreis beantragen zur Sitzung des Ausschusses für Finanzen, Interkommunale Zusammenarbeit und Liegenschaften am 14. November 2018 o.g. Punkt auf die Tagesordnung zu nehmen und stellen hierzu nachfolgenden Antrag zur Abstimmung. Der Antrag ist nach erfolgter Befassung durch den Ausschuss an den Kreisausschuss und (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

Haushaltsantrag: Digitalisierung der Kreisverwaltung

14. November 2018, Fraktionsanträge

Sehr geehrter Herr Pohlmann, die Koalitionsfraktion von CDU, GRÜNEN und FDP im Rhein-Erft-Kreis beantragen zur Sitzung des Ausschusses für Finanzen, Interkommunale Zusammenarbeit und Liegenschaften am 14. November 2018 o.g. Punkt auf die Tagesordnung zu nehmen und stellen hierzu nachfolgenden Antrag zur Abstimung. Der Antrag ist nach erfolgter Befassung durch den Ausschuss an den Kreisausschuss und (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

FDP: Digitale Behörde konsequent vorantreiben

13. November 2018, Kreistagsfraktion, Pressemitteilungen, Top News

Die Digitalisierung der Kreisverwaltung ist für die FDP-Kreistagsfraktion auch in den kommenden Jahren ein vordringliches Thema.  Mit insgesamt 450.000 € sollen nun in einem Zeitraum von fünf Jahren die Verwaltungsprozesse im Rhein-Erft-Kreis fortentwickelt und effizienter gemacht werden. Dafür hat die FDP im Rahmen der Haushaltsberatungen gemeinsam mit den Koalitionsfraktionen aus CDU und Grünen einen entsprechenden (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

FDP will Erinnerungskultur stärken

11. November 2018, Kreistagsfraktion, Top News

Die FDP-Kreistagsfraktion sieht die offene Auseinandersetzung mit der NS-Vergangenheit als Voraussetzung demokratischer Bildung. Mit einem entsprechenden Konzept sollen nun in den nächsten zwei Jahren die Maßnahmen des Rhein-Erft-Kreises im Bereich der NS-Erinnerungskultur erweitert und gestärkt werden. Dafür sollen insgesamt 75.000 € in den Haushalt eingestellt werden. Zusätzlich soll ein Budget von 5.000 € im Jahr (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

Haushaltsantrag: Aufklärungsprogramm Gesundheit (Impfprävention)

07. November 2018, Fraktionsanträge

Sehr geehrter Herr Ausschussvorsitzender Hermes, die Koalitionsfraktion von CDU, GRÜNEN und FDP im Rhein-Erft-Kreis beantragen zur Sitzung  des Ausschusses für Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz am 07.11.2018, o.g. Punkt auf die Tagesordnung zu nehmen und stellen hierzu nachfolgenden Antrag zur Abstimmung. Der Antrag ist nach erfolgter Befassung durch den Ausschuss an den Kreisausschuss und Kreistag zur (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

Haushaltsantrag: Schulung ehrenamtlicher Demenzberater

07. November 2018, Fraktionsanträge

Sehr geehrter Herr Hermes, die Fraktionen von CDU, GRÜNEN und FDP beantragen: Beschlussentwurf: Für die Jahre 2019 und 2020 jeweils 15.000 EUR für die Durchführung von Schulungen für Demenzberaterinnen und Demenzberatern zur Verfügung zu stellen. Begründung: Das Thema Demenz spielt zunehmend eine immer größere Rolle in Gesellschaft. Damit wird der Beratungsbedarf der Betroffenen und vor (…)

Den ganzen Artikel lesen… »