Koordination von Initiativen zur regionalen Entwicklung

19. April 2018, Allgemein, Fraktionsanträge, Kreistagsfraktion

Sehr geehrter Herr Könen, die Fraktionen von CDU, GRÜNEN und FDP im Rhein-Erft-Kreis beantragen, in die Tagesordnung des Ausschusses für Umwelt, Kreisentwicklung und Energie am 16. Mai 2018 folgenden Antrag aufzunehmen: Antrag: Die Verwaltung wird beauftragt, in den Sitzungen des UKE Ausschusses regelmäßig über Initiativen und Planungen zur regionalen Entwicklung zu berichten, an denen der (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

„Staatsanwalt vor Ort“ am Amtsgericht Bergheim

18. April 2018, Allgemein, Fraktionsanträge, Kreistagsfraktion

Sehr geehrter Herr Vorsitzender Schorn, die FDP-Fraktion bittet zur oben genannten Sitzung des Polizeibeirates die Verwaltung um Beantwortung der folgenden Fragen: Wie bewertet die Kreispolizeibehörde das Projekt des Staatsanwaltes vor Ort in Bergheim? Welche konkreten Vorteile sieht die Kreispolizeibehörde im Konzept „Staatsanwalt vor Ort“? Sind bisher signifikante Beschleunigungen der Verfahren erreicht worden? Wie oft ist (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

Mikroplastik im Abwasser

18. April 2018, Allgemein, Fraktionsanträge, Kreistagsfraktion

Sehr geehrter Herr Könen, zur Sitzung des Ausschuss für Umwelt, Kreisentwicklung und Energie am 16. Mai 2018 beantragen wir  o.g. Punkt auf d Tagesordnung zu nehmen und bitten die Verwaltung folgende Fragen zu beantworten: Sind die Kläranlagen im Rhein-Erft-Kreis mit Membran- oder Sandfiltern ausgestattet, so dass die überdurchschnittliche Abreinigung von ungebundenen Mikroplastikpartikeln gewährleistet ist? Sind (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

Bombis: Gemeinden im Rhein-Erft-Kreis erhalten über 1,9 Millionen Euro zusätzlich für Integrationsmaßnahmen

13. April 2018, Kreisverband, Pressemitteilungen, Top News

Die Landesregierung hat die Verteilung der 100 Millionen Euro aus der Integrationspauschale konkretisiert. Der Verteilschlüssel sieht vor, dass die Mittel anteilig nach Flüchtlingsaufnahmegesetz und Anzahl der Personen mit Wohnsitzauflage für die Kommunen berechnet werden. Ralph Bombis, FDP-Landtagsabgeordneter aus Erftstadt, begrüßt den Beschluss der Landesregierung zur Entlastung der Gemeinden im Rhein-Erft-Kreis bei Integrationsmaßnahmen. „Die NRW-Koalition hat (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

Jamaika Koalition will deutliche Entlastung der Kommunen auch im laufenden Jahr

12. März 2018, Kreistagsfraktion, Pressemitteilungen, Top News

,,Der Doppelhaushalt des Kreises 2017/2018 führt zu rund 33 Millionen Euro Minderbelastungen für die kreisangehörigen Kommunen. Darüber dürften sich die örtlichen Ratsfrauen und Ratsmänner sowie die Bürgermeisterinnen und Bürgermeister sehr freuen“, erklärt Willi Zylajew für die Koalition aus CDU, Grünen und FDP. Im Detail resultieren diese guten Zahlen, nach Aussagen der Koalition aus Rückzahlungen des (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

FDP: Mit Online-Bezahlverfahren Zukunft gestalten

15. Februar 2018, Kreistagsfraktion, Pressemitteilungen, Top News

Die rasant steigende Bedeutung elektronischer Bezahlverfahren, insbesondere im kommunalen Umfeld, nimmt nun auch die FDP-Kreistagsfraktion im Rhein-Erft-Kreis zum Anlass, eine Anfrage im nächsten Ausschuss für Finanzen, interkommunale Zusammenarbeit und Liegenschaften zu stellen. Welche Möglichkeiten und Vorteile ergeben sich für Kommunen und Bürger? „Elektronisches Bezahlen leistet einen wichtigen Beitrag für eine bürgerfreundliche und moderne Verwaltung“, sagt (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

Artenschutz für Fluginsekten – Jamaika im Rhein Erft Kreis verstärkt den Naturschutz

14. Februar 2018, Allgemein, Kreistagsfraktion, Pressemitteilungen

Es ist erschreckend: 75 Prozent der Masse an fliegenden Insekten sind seit 1989 in Europa verloren gegangen. Das hat schwerwiegende Folgen für Natur, Mensch und Landwirtschaft. Insekten dienen vielen Singvögeln als Nahrung, gerade auch in der Aufzuchtphase des Nachwuchses. Amsel, Drossel, Fink und Star wird man nicht mehr singen und tirilieren hören, wenn sie keine (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

FDP: Elektroautos im Rhein-Erft-Kreis unter ferner liefen

13. Februar 2018, Kreistagsfraktion, Pressemitteilungen, Top News

Bis 2020 sollen eine Million Elektroautos auf deutschen Straßen unterwegs sein, so der ehrgeizige Plan. Doch die E-Revolution kommt auch im Rhein-Erft-Kreis nur schleppend voran. Auf Anfrage der FDP-Kreistagsfraktion sind die Verkaufszahlen für E-Fahrzeuge mit insgesamt 1320 Neuzulassungen und einem Anteil von 0,38 % der im Kreis zugelassenen Fahrzeuge verschwindend gering. Dabei sind die Werkszulassungen (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

Kreis spart 2017 über zwölf Millionen Euro bei Kosten der Unterkunft

13. Februar 2018, Kreistagsfraktion, Pressemitteilungen, Top News

Zylajew (CDU), Gillet (Grüne) und Pohlmann (FDP): „Ein Etappensieg“ Die Kosten für die Unterkunft sinken: Über zwölf Millionen Euro weniger als veranschlagt musste der Kreis für KdU in 2017 ausgeben. Das geht jetzt aus einer Mitteilungsvorlage für den Kreisausschuss für Soziales, Inklusion und Generationen hervor. Die Kosten der Unterkunft (KdU) sind eine Leistung für Empfänger (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

FDP: Medikamente im Trinkwasser?

07. Februar 2018, Kreistagsfraktion, Pressemitteilungen

Bei Kontrollen von Flüssen, im Grundwasser und vereinzelt auch im Trinkwasser fallen immer häufiger Medikamentenrückstände auf. Sogar die modernsten Klärbetriebe sind mittlerweile mit der Masse unterschiedlichster Chemikalien im Grundwasser überfordert und das vollständige Herausfiltern ist kaum zu bewältigen. Wie gelangen Arzneimittel in die Umwelt und was kann man dagegen tun? Um das zu erfahren, hat (…)

Den ganzen Artikel lesen… »