FDP: Frechener Nell-Breuning-Berufskolleg soll an das Breitbandnetz

09. März 2017, Kreistagsfraktion, Pressemitteilungen

Das Nell-Breuning-Berufskolleg soll nach dem Willen der FDP-Kreistagsfraktion im Rhein-Erft-Kreis an das Breitbandnetz angebunden werden. Dafür sollen im Haushaltsjahr 2018 insgesamt 200.000 Euro in den Haushalt eingestellt werden. Eingebracht haben nun die Koalitionsfraktionen einen entsprechenden Antrag im Finanzausschuss. Hintergrund ist die aktuell bestehende Infrastruktur, die sich für die Verlegung der Breitbandleitungen vom bestehenden Netz zum Berufskolleg auf (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

FDP: Forderungsmanagement mit Inkassounternehmen optimieren

17. Februar 2017, Kreistagsfraktion, Pressemitteilungen

Der Rhein-Erft-Kreis soll das kommunale Forderungsmanagement neu organisieren und die Realisierungsquote der offenen Forderungen mit der Einbindung eines externen Inkassounternehmens optimiert werden. Das fordert die FDP-Kreistagsfraktion. Hintergrund sind die Wertberichtigungen aus niedergeschlagenen Forderungen in Millionenhöhe, die dem Rhein-Erft-Kreis entgehen und den Haushalt belasten. Diese Gelder würden nach Meinung des Vorsitzenden der FDP-Kreistagsfraktion, Christian Pohlmann, in (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

FDP macht Breitband-Ausbau im Rhein-Erft-Kreis zur Priorität

31. Januar 2017, Kreistagsfraktion, Pressemitteilungen

Glasfaser bis ins letzte Haus – nur so kann eine zukunftssichere Internetversorgung im Rhein-Erft-Kreis aussehen und der Strukturwandel gelingen. Davon sind die Freien Demokraten im Kreistag überzeugt und haben nun die Weichen für eine konsequente Breitband-Strategie gelegt. Um den Ausbau im Kreis und insbesondere im ländlichen Raum zu beschleunigen, sollen langfristig alle Gebäude an Glasfaser (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

FDP: Wohneigentum muss bezahlbar sein

30. Januar 2017, Kreisverband, Pressemitteilungen

Die FDP hat auf dem vergangenen Landesparteitag in Neuss beschlossen, jungen Familien den Zugang zu Wohneigentum zu erleichtern. Demnach soll nach Plänen der Freidemokraten bei der Grunderwerbssteuer ein Freibetrag in Höhe von 500.000 € für den Erwerb eines Eigenheims geschaffen werden. Für den Vorsitzenden des FDP-Kreisverbands im Rhein-Erft-Kreis, den Landtagsabgeordneten Ralph Bombis, ist ein solcher (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

“Sonntagstalk“ mit Wolfgang Kubicki

17. Januar 2017, Kreisverband, Pressemitteilungen

Die FDP im Rhein-Erft-Kreis und der Stadtverband Bergheim begrüßten am Sonntag, den 29.01.2017, den stellvertretenden FDP-Bundesvorsitzenden und Vorsitzenden der FDP-Landtagsfraktion in Schleswig-Holstein, Wolfgang Kubicki MdL. Zu Beginn des von Lisa Loch moderierten „Sonntagstalks“ stimmte Ralph Bombis, Kreisvorsitzender der FDP Rhein-Erft und Landtagsabgeordneter, die rund 200 Gäste im Bergheimer Medio auf das Jahr 2017 ein, in (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

Landeswahlversammlung der FDP NRW wählt Liste für Landtags- und Bundestagswahlen 2017 – Bombis auf einem aussichtsreichen Listenplatz

21. November 2016, Kreisverband, Pressemitteilungen

Am vergangenen Wochenende trafen sich die Delegierten der nordrhein-westfälischen FDP in Neuss zur Wahl der Kandidatinnen und Kandidaten für die Landtags- und Bundestagswahlen im kommenden Jahr und zur Beratung des Landtagswahlprogramms. Ralph Bombis, der Kreisvorsitzende der FDP Rhein-Erft und Sprecher für Mittelstand und Handwerk der FDP-Landtagsfraktion, wurde mit 85% auf den Listenplatz 13 der Landesliste (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

FDP: Klimaschutzplan gefährdet Versorgungssicherheit und Arbeitsplätze

08. November 2016, Kreisverband, Pressemitteilungen

NRW muss sich endlich in Berlin wieder Gehör verschaffen! Kurz vor der geplanten Verabschiedung des Klimaschutzplans 2050 am Mittwoch im Bundeskabinett stößt der Entwurf bei den Liberalen im Rhein-Erft-Kreis auf scharfe Kritik. Die FDP befürchtet, dass regionale Energieversorgungsunternehmen mit dem Plan weiter geschwächt werden, weil er nicht die selbst gesetzten Ziele, die Wettbewerbsfähigkeit der Wirtschaft, (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

Koalitionsfraktionen im Kreistag stehen zur Schulsozialarbeit

27. Oktober 2016, Kreistagsfraktion, Pressemitteilungen

Die Koalitionsfraktionen von CDU, GRÜNE und FDP haben zur kommenden Sitzung des Ausschusses für Schule, Kultur und Sport einen Antrag zur Schulsozialarbeit eingereicht. Darin wird beabsichtigt, die Aufgabe der Schulsozialarbeit zukünftig durch einen freien Träger durchführen zu lassen. Die Verwaltung wird gebeten zu prüfen, unter welchen Voraussetzungen dies möglich ist. Die Schulsozialarbeit an den kreiseigenen (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

FDP begrüßt Entlastung der Kommunen durch deutliche Senkung der Kreisumlage

19. Oktober 2016, Kreistagsfraktion, Pressemitteilungen

Die FDP-Kreistagsfraktion im Rhein-Erft-Kreis begrüßt den Vorschlag der Verwaltung, die Kreisumlage zu senken und die Kommunen des Kreises deutlich zu entlasten. Demnach soll der Umlagesatz im Zuge des Doppelhaushalts 2017 und 2018 von derzeit 43,74 % auf 41,3 % gesenkt werden. Konkret bedeutet die geplante Senkung der Kreisumlage eine Entlastung der Kommunen im Rhein-Erft-Kreis um (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

Bombis: Neue Verordnung muß praktikabler gemacht werden

18. Oktober 2016, Kreisverband, Pressemitteilungen

Ralph Bombis, Kreisvorsitzender der FDP Rhein Erft und Sprecher für Mittelstand und Handwerk der FDP Landtagsfraktion, rät dringend zu einer Lockerung der neuen Verordnung zur Abfallentsorgung von Styropor: „Vor allem Handwerksbetriebe im Bau- und Ausbaubereich haben mit der neuen Verordnung, welche seit Beginn des Monats gilt, erhebliche Probleme da sie Styropor nur in speziellen Abfallverbrennungsanlagen (…)

Den ganzen Artikel lesen… »