Haushaltsantrag: Bekämpfung von Schwarzarbeit im Rhein-Erft-Kreis – HH 2019/2020

15. November 2018, Allgemein, Fraktionsanträge

Sehr geehrter Herr Zylajew, die Fraktionen von CDU, GRÜNEN und FDP beantragen: Beschlussentwurf: Zur Bekämpfung von Schwarzarbeit im Kreis,  werden für den HH 2019/2020 Haushaltsmittel in Höhe von 60.000 € per anno in den Personalhaushalt  einzustellen, um damit – zunächst  – eine Stelle zu finanzieren . Begründung: Zahlreiche Handwerker leisten im Rhein-Erft-Kreis ausgezeichnete Arbeit. Regelmäßig (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

Haushaltsantrag: Nachwuchsförderprogramm für technische Berufe

15. November 2018, Fraktionsanträge

Sehr geehrter Herr Zylajew, die Fraktionen von CDU, GRÜNEN und FDP beantragen: Beschlussentwurf: Für die Haushaltsjahre 2019 / 2020 werden pro Jahr 450.000 € zusätzlich im Personalhaushalt bereitgestellt, um verstärkt junge Ingenieure oder Techniker für die Kreisverwaltung zu gewinnen. Begründung: Für die Kreisverwaltung wird es zunehmend schwerer, gut ausgebildetes Personal auf dem Arbeitsmarkt zu rekrutieren. (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

Haushaltsantrag: Gigabit-Strategie des Rhein-Erft-Kreises

14. November 2018, Fraktionsanträge

Sehr geehrter Herr Pohlmann, die Fraktionen von CDU, GRÜNEN und FDP im Rhein-Erft-Kreis beantragen zur Sitzung des Ausschusses für Finanzen, Interkommunale Zusammenarbeit und Liegenschaften am 14. November 2018 o.g. Punkt auf die Tagesordnung zu nehmen und stellen hierzu nachfolgenden Antrag zur Abstimmung. Der Antrag ist nach erfolgter Befassung durch den Ausschuss an den Kreisausschuss und (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

Haushaltsantrag: Digitalisierung der Kreisverwaltung

14. November 2018, Fraktionsanträge

Sehr geehrter Herr Pohlmann, die Koalitionsfraktion von CDU, GRÜNEN und FDP im Rhein-Erft-Kreis beantragen zur Sitzung des Ausschusses für Finanzen, Interkommunale Zusammenarbeit und Liegenschaften am 14. November 2018 o.g. Punkt auf die Tagesordnung zu nehmen und stellen hierzu nachfolgenden Antrag zur Abstimung. Der Antrag ist nach erfolgter Befassung durch den Ausschuss an den Kreisausschuss und (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

Haushaltsantrag: Aufklärungsprogramm Gesundheit (Impfprävention)

07. November 2018, Fraktionsanträge

Sehr geehrter Herr Ausschussvorsitzender Hermes, die Koalitionsfraktion von CDU, GRÜNEN und FDP im Rhein-Erft-Kreis beantragen zur Sitzung  des Ausschusses für Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz am 07.11.2018, o.g. Punkt auf die Tagesordnung zu nehmen und stellen hierzu nachfolgenden Antrag zur Abstimmung. Der Antrag ist nach erfolgter Befassung durch den Ausschuss an den Kreisausschuss und Kreistag zur (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

Haushaltsantrag: Schulung ehrenamtlicher Demenzberater

07. November 2018, Fraktionsanträge

Sehr geehrter Herr Hermes, die Fraktionen von CDU, GRÜNEN und FDP beantragen: Beschlussentwurf: Für die Jahre 2019 und 2020 jeweils 15.000 EUR für die Durchführung von Schulungen für Demenzberaterinnen und Demenzberatern zur Verfügung zu stellen. Begründung: Das Thema Demenz spielt zunehmend eine immer größere Rolle in Gesellschaft. Damit wird der Beratungsbedarf der Betroffenen und vor (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

Haushaltsantrag: Kommunales Integrationszentrum

07. November 2018, Fraktionsanträge

Sehr geehrter Herr Hermes, die Fraktionen von CDU, Grünen und FDP beantragen wie folgt: Beschlussentwurf: Die Aufgaben des KI Rhein-Erft-Kreis werden um die Thematik der Betreuung Geflüchteter ergänzt. Dafür werden zusätzliche Mittel in Höhe von jeweils 5.000 EUR in 2019 und 2020 zur Verfügung gestellt. Begründung: Die Arbeitsschwerpunkte des Kommunalen Integrationszentrum Rhein-Erft-Kreis (KI REK) sind (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

Einladung Erftverband / Belastungen des Trinkwassers

13. September 2018, Allgemein, Fraktionsanträge, Kreistagsfraktion

Sehr geehrter Herr Ausschussvorsitzender Koenen, zur Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Kreisentwicklung und Energie am 13.09.2018 wird die Verwaltung gebeten,  einen Vertreter des Erftverbandes einzuladen, um den  Mitgliedern des Ausschusses für Umwelt, Kreisentwicklung und Energie über die Aufgabe der Klärwerke zu berichten, Rückstände von Medikamenten, medizinischen Abfallprodukten und Mikroplastik aus dem Brauchwasser aus den Haushalten (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

Stand S-Bahn-Haltestelle Manheim-Neu (DS 85/17, Ziffer 4)

07. Juni 2018, Allgemein, Fraktionsanträge, Kreistagsfraktion

Sehr geehrter Herr Landrat Kreuzberg, die FDP-Kreistagsfraktion bittet Sie o.g. TOP auf die kommende Sitzung des Kreisausschusses am 07. Juni 2018 zu nehmen. Die Verwaltung wird gebeten, hierbei einen aktuellen Sachstand zum Vorhaben „S-Bahn-Haltepunkt Manheim-Neu“ abzugeben. Insbesondere möge die Verwaltung folgende Fragen beantworten: Welche Maßnahmen wurden im Rahmen des Beschlusses zum Doppelhaushalt 2017/2018 (DS85/17, Ziffer (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

Entwicklung der Beamtenpensionen

30. Mai 2018, Allgemein, Fraktionsanträge, Kreistagsfraktion

Sehr geehrter Herr Ausschussvorsitzender Pohlmann, die FDP-Kreistagsfraktion im Rhein-Erft-Kreis stellt zum Ausschuss für Finanzen, Interkommunale Zusammenarbeit und Liegenschaften am 30. Mai 2018 nachfolgende Anfrage zum o.g. Punkt und bittet, diese durch die Verwaltung beantworten zu lassen: Wie sieht die derzeitige Prognose bzgl. der Höhe der künftigen Beamtenpensionsverpflichtungen des Kreises unterteilt a) nach Jahren (mind. der (…)

Den ganzen Artikel lesen… »