FDP-Kreistagsfraktion verabschiedet Ulrich Martin nach 30 Jahren in der Kreispolitik

24. Juni 2013, Kreisverband

Bergheim/Rhein-Erft-Kreis. Die FDP Kreistagsfraktion im Rhein-Erft-Kreis hat sich in der letzten Fraktionssitzung von ihrem Mitglied Ulrich Martin verabschiedet. Der 74-jährige Bergheimer zieht sich nach 30 Jahren kommunalpolitischer Aktivität zurück.

“Ulrich Martin hat sich nicht nur für die FDP, sondern auch für den Rhein-Erft-Kreis verdient gemacht. Mit drei Jahrzehnten aktiver Politik im Kreis, kann er auf eine lange und durchaus erfolgreiche Arbeit für die Bürgerinnen und Bürger zurückblicken.”, so Christian Pohlmann, Vorsitzender der FDP-Kreistagsfraktion.
Ulrich Martin war von 1983-1989 Kreistagsmitglied und danach über zwei Jahrzehnte sachkundiger Bürger im Bereich der Umwelt- und Kreisentwicklungspolitik.
Die FDP Kreistagsfraktion bedankt sich außerordentlich bei Ulrich Martin für sein Engagement.

Die Nachbesetzungen werden im Kreistag am 18. Juli vorgenommen.