Pohlmann: “Solide Koalition stellt nachhaltige Haushaltspolitik sicher”

20. Januar 2013, Kreisverband

FDP ist mit Haushaltsberatungen und Klima in der Koalition zufrieden

Bergheim/Rhein-Erft-Kreis. Die FDP-Kreistagsfraktion hat sich am Wochenende zu ihrer Klausurtagung im Kreishaus getroffen und den Haushalt für das Jahr 2013 beraten. Die Schuldenfreiheit des Kreises hatte hierbei oberste Priorität.

“Das Klima in der Koalition und in der FDP-Fraktion ist hervorragend. Für uns ist es wichtig, dass wir in unserem Kreis einen Lebensstandard etablieren, dabei aber nie die Schuldenfreiheit aus den Augen verlieren. Die FDP will eine nachhaltige Haushaltspolitik erreichen und sicherstellen”, so Christian Pohlmann, Vorsitzender der FDP-Kreistagsfraktion.

Die FDP macht deutlich, dass eigene Positionen durchgesetzt werden konnten, aber auch die Koalitionspartner sachlich und pragmatisch mit ihren Programmen aufgetreten sind. “Die gemeinsame Abstimmung in der Koalition hat sichergestellt, dass wir das Beste für den Rhein-Erft-Kreis sicherstellen konnten. Das zeugt von einer soliden Koalition”, so Pohlmann abschließend.