Wechsel in der Spitze der FDP-Kreistagsfraktion

24. Oktober 2012, Kreisverband

Ralph Bombis und Christian Pohlmann tauschen ihre Plätze

Bergheim/Rhein-Erft-Kreis. Die FDP-Kreistagsfraktion im Rhein-Erft-Kreis bekommt mit Wirkung zum 01. Januar eine neue Spitze. Die acht Kreistagsmitglieder wählten am Dienstag Christian Pohlmann einstimmig zu ihrem künftigen Fraktionsvorsitzenden. Auf Vorschlag von Pohlmann wurde zudem Ralph Bombis MdL zum neuen stellvertretenden Vorsitzenden gewählt, der damit den Führungswechsel komplettiert. Bombis übergibt nach 11 Jahren erfolgreicher Arbeit in der Spitze der FDP-Kreistagsfraktion sein Amt. Die FDP-Kreistagsfraktion stellt sich damit auch personell neu auf, nachdem Anfang Oktober bereits die neue Koalition mit CDU und GRÜNEN formiert worden ist.

„Die Beanspruchung durch die Wahrnehmung des Landtagsmandates wird so stark, dass die Gefahr bestanden hätte, zukünftig an anderer Stelle nicht mehr ausreichend präsent zu sein. Christian Pohlmann kann mit der in den letzten Jahren gesammelten Erfahrung sicherstellen, dass die Arbeit der FDP-Kreistagsfraktion mit unverminderter Stärke weiter fortgesetzt wird.“, so Ralph Bombis MdL.

Pohlmann erklärte nach seiner Wahl: „Ich übernehme ein bestelltes Feld, mit einem starken Team und als Partner einer soliden Kreistagskoalition. Wir werden die erfolgreiche liberale Politik für die Menschen im Rhein-Erft-Kreis fortsetzen.“

Christian Pohlmann ist 30 Jahre alt, lebt in Kerpen-Horrem und ist Politikwissenschaftler und Dozent am Lehrstuhl für Internationale Beziehungen und Entwicklungspolitik der Universität Duisburg-Essen. Dem Kreistag gehört er seit 2004 an und ist derzeit Fraktionsgeschäftsführer und stellvertretender Vorsitzender der FDP-Kreistagsfraktion.