Kreistagsfraktion gratuliert Ralph Bombis zur Wahl zum Kreisvorsitzenden

20. März 2011, Kreisverband

Pulheim/Bergheim. Die FDP-Kreistagsfraktion gratuliert Ralph Bombis zur Wahl zum Vorsitzden des FDP Kreisverbandes Rhein-Erft. Der 39jährige mittelständige Unternehmer wurde am Samstag beim Kreisparteitag in Pulheim zum Nachfolger des FDP-Landtagsabgeordneten Horst Engel gewählt. Er übernimmt damit den Vorsitz über den rund 600 Mitglieder umfassenden Kreisverband an Rhein und Erft; der Kreistagsfraktion sitzt er bereits seit drei Wahlperioden vor.

Christian Pohlmann, stv. Vorsitzender der Kreistagsfraktion, erklärte dazu: “Wir freuen uns sehr, dass wir nun einen Generationenwechsel im Kreisverband haben. Mit Ralph Bombis übernimmt ein sehr guter Kenner der Kreispolitik den Vorsitz der FDP Rhein-Erft. Wir sind uns sicher, dass die Kreispartei sich nun vor einer strategischen und organisatorischen Neuerung befindet. Wenn Ralph Bombis den Kreisvorsitz ähnlich ausübt, wie den Vorsitz der Kreistagsfraktion bisher, dann wird man seine Handschrift schnell wahrnehmen können.”

Der Kreisparteitag verabschiedete auch den bisherigen Kreisvorsitzenden Horst Engel. Engel saß dem Kreisvorstand seit 1989 vor und gilt als liberales Uhrgestein in Rhein-Erft. Ralph Bombis erhielt beim Parteitag 85,39 % der Stimmen.