Gedanken zum neuen Jahr

31. Dezember 2010, Kreisverband

Rhein-Erft-Kreis: Haushaltskonsolidierung ist Zukunftsthema

Steigende staatliche Schulden, Steuern, Gebühren und Abgaben und ein heftiger Ruf nach immer mehr Staat kennzeichneten das abgelaufene Jahr – das abgelaufene Jahrzehnt.
Horst Engel, Vorsitzender der FDP im Rhein-Erft-Kreis, zum Jahreswechsel: „Es geht in Zukunft nicht um mehr kommunaler Infrastruktur, sondern um deren Konsolidierung und Erhalt. Dabei wird das Ziel „schuldenfreie Kommune“ zunehmend zum Standortfaktor. Eigenhilfe, Gemeinsinn und Weisheiten, wie „Sparen ist eine Tugend“ oder „Spare in der Zeit, dann hast Du was in der Not“ oder der „Juliusturm“ werden an Bedeutung gewinnen. Im Rhein-Erft-Kreis sind wir auf einem guten Weg.“