Brühl: Politischer Salon mit Gisela Piltz MdB
Bürger- und Freiheitsrechte im Fokus

06. November 2008, Kreisverband

Im Rahmen der Veranstaltungsserie „Politischer Salon“ hatte der FDP-Ortsverband Brühl, Vorsitzender Jochem Pitz,ins Haus Wetterstein eingeladen. Gastrednerin Gisela Piltz MdB (FDP) aus Düsseldorf. Sie hielt einen flammenden Vortrag für Datenschutz, Bürger- und Freiheitsrechte und wie sich die Meinungsbildung im Bundestag und der Schlagabtausch mit Bundesinnenminister Sch“uble abspielt. Nichts wurde ausgelassen: Vom BKA-Gesetzentwurf, über die Daten- und Videoskandale in der Privatwirtschaft bis hin zum Bundeswehreinsatz im Inneren.