Köln: Horst Engel begleitet Polizeieinsatz in Köln

20. September 2008, Kreisverband

In Abstimmung mit dem Innenministerium und Polizeipräsident Klaus Steffenhagen wird der Innenpolitische Sprecher der FDP-Landtagsfraktion, Horst Engel, den Polizeieinsatz in Köln begleiten. Es ist beabsichtigt, dass sich Engel in der Einsatzleitung und im Einsatzraum Heumarkt aufhalten wird.
Engel: “Ich habe damit gute Erfahrungen gemacht – vor allem auch für spätere Diskussionen. So bei einer Großdemo links/rechts zum 1.Mai 2007 in Dortmund, beim G 8-Gipfel 2007 in Heiligendamm und Rostock und bei der Fußball-EM, 2008 in Klagenfurt. Ich gehe davon aus, dass die Polizei wieder einen guten Job machen wird und hoffe, dass die Demo insgesamt einen friedlichen Verlauf nehmen wird.”