Wesseling: regionale2010
Wesseling rückt an den Rhein

12. April 2008, Kreisverband

Die Planung zum Rheinufer in Wesseling und zum Forum :chemtech stellte Bürgermeister Günter Ditgens, im Rahmen eines „Promenadenfestes“, am Samstag, 12. April 2008, auf der Ruttmanns Wiese in Wesseling an der Uferstraße vor.

Die Preisträger eines Architektenwettbewerbs, Leitung Professor Peter Zlonicky (M“nchen), wurden von Bürgermeister Ditgens und Landrat Werner Stump geehrt. Dr. Reimar Molitor, Leiter des Regionalebüros, erläuterte engagiert die Funktion der regionale2010.

Den ersten Preis erhielt die Arbeitsgemeinschaft Bruno Foretti Marquez Architekten gemeinsam mit Atelier Loidl Gesellschaft von Landschaftsarchitekten und Ingenieuren bR, beide Büros aus Berlin (Bild).

Horst Engel MdL, der sich im NRW-Landtag für die regionale2010 stark macht, wurde von Bürgermeister Ditgens besonders herzlich begrüßt.