Vorhaben bzgl. eines Kreisverkehrsplatzes an der Kreuzung K 31 / K 60

10. April 2008, Fraktionsanträge

Sehr geehrter Herr Bortlisz-Dickhoff,

die FDP-Kreistagsfraktion bittet Sie in der kommenden Sitzung des Verkehrsausschusses, am 15. Mai 2008, nachfolgende Fragen zum Bau eines Kreisverkehrsplatzes an der Kreuzung K 31 (Rodenkirchener Str. / Eichholzer Str.) / K 60 (Sechtener Str.) / Keldenicher Str. unter dem Punkt „Anfragen“ von der Verwaltung beantworten zu lassen.

Der Hauptausschuss (HA) der Stadt Wesseling hat in seiner Sitzung vom 08. April 2008 Grunderwerb zum Bau eines Kreisverkehrsplatzes im Kreuzungsbereich der K 31 / K 60 / Keldenicher Str. getätigt (DS 65/2008). Dem HA lag dabei auch ein erster Planungsentwurf für besagten Kreisverkehrsplatz vor.
Seitens der FDP-Kreistagsfraktion im Rhein-Erft-Kreis würden wir daher gerne wissen,
o ob der Kreistag und seine Ausschüsse hiermit in der kommenden Zeit befasst werden?
o ob und ggf. in welcher Höhe hierfür Haushaltsmittel veranschlagt werden müssen?
o sowie für welche Jahre der Planungsbeginn, der Baubeginn sowie die Realisierung des Kreisver-kehrsplatzes angedacht sind?

Mit freundlichen Grüßen

Ralph Bombis
Fraktionsvorsitzender

Christian Pohlmann
Verkehrspolitischer Sprecher

Hans-Werner Eschweiler
Sachkundiger Bürger