Engel fordert noch mehr polizeiliche Beratungsleistung

01. März 2007, Kreisverband

Bergheim:
Engel fordert noch mehr polizeiliche Beratungsleistung

Im Zusammenhang mit der Bekanntgabe der Polizeilichen Kriminalstatistik 2006 (PKS) regt Horst Engel MdL zusätzliche Polizeiliche Beratungsstellen an.

Engel: “Landesweit zeigt sich, dass vor allem die Anzahl der versuchten Einbrüche gestiegen und die Anzahl der
vollendeten Einbrüche gesunken ist. Das beweist, dass Bürgerinnen und Bürger sich verstärkt und erfolgreich um die Sicherung ihrer Wohnung bzw. ihres Hauses kümmern. Diese
privaten Initiativen gilt es jetzt zu unterstützen und auszubauen.
Deshalb rate ich dazu die polizeiliche Beratungsleistung durch dezentrale Einrichtungen näher an den Bürger zu bringen”.

Engel wies darauf hin, dass man nicht nur an Ladenlokale denken soll.
“Gerade Eingangsbereiche von Polizeiwachen sind geeignet”, so Engel