FDP-Fraktion goes Regio

20. Dezember 2006, Kreisverband

Treffen der Rats- und Kreistagsfraktionen in Bergheim

Im Rahmen einer gemeinsamen Fraktionssitzung der Kölner FDP-Ratsfraktion und der FDP-Kreistagsfraktion Rhein-Erft trafen sich liberale Mandatsträger Ende November im Bergheimer Kreishaus, um sich gegenseitig über die aktuelle politische Situation der jeweiligen Kommunen zu informieren. Eingeladen hatte der Vorsitzende der Rhein-Erft-Fraktion Ralph Bombis und die Kölner Kolleginnen und Kollegen traten unter Führung seines Namesvetters Ralph Sterck in Fraktionsstärke an.

Im Verlauf des Abends tauschten die jeweiligen Mitglieder ihre Erfahrungen bei inhaltlichen Projekten zu Stadt- und Kreisentwicklungsfragen aus und berieten über gemeinsame Projekte. Dabei wurde z.B. die Optionen zur gemeinsamen Beantragung von EU-Fürdermitteln angeregt diskutiert und man kam zu dem Ergebnis, auch auf diesem Gebiet enger in Sinne der Region zusammen arbeiten zu wollen.

Am Ende des fruchtbaren Treffens hatten die anwesenden Rats- und Kreistagsmitglieder der beiden Fraktionen, unter denen sich auf Seiten der Gastgeber auch der FDP-Kreisvorsitzende Horst Engel, MdL, befand, die Möglichkeit, sich bei einem gemeinsamen Abendessen in ungezwungener Atmosphäre weiter auzutauschen.