Horst Engel, MdL, zu Gast bei der Berufsfeuerwehr Köln

25. Juli 2006, Kreisverband

Bei einem Besuch der Berufsfeuerwehr Köln überzeugten sich Hartfried Wolff MdB und Horst Engel MdL von der Leistungsfähigkeit der Feuerwehr in der größten NRW-Stadt.

Wolff ist u.a. Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion für den Katastrophenschutz, Engel ist Innenpolitischer Sprecher der FDP-Landtagsfraktion in NRW.

Mit hoher Fachkompetenz erleuterte Feuerwehrchef Dipl-Ing. Stephan Neuhoff, u.a. die technische und medizinischen Ausstattung zu Versorgung von massenhaft anfallenden
Verletzten. Dabei spielt der vom Land NRW finanzierte neue Rettungscontainer eine zentrale Rolle.

Inzwischen sind auch alle Kreise mit je einem Rettungscontainer ausgestattet.

Der Rettungscontainer für den Rhein-Erft-Kreis befindet sich bei der Feuerwehr in Frechen.