Polizeineuorganisation – Expertenanh”rung im Innenausschuss –

29. März 2006, Kreisverband

Bis auf zwei “usserten sich alle Experten über die beabsichtigte Änderung des Polizeiorganisations-
gesetzes negativ.

“Die im Anschluss vom IM herausgegebene
Pressemitteilung “Experten bestätigen Polizeireform” konterkariert das Ergebnis der Anhörung und war wenig hilfreich.

Es wird noch viel überzeugungsarbeit kosten aus den einzelnen Mosaiksteinchen das gesamte Reformvorhaben “weniger verwalten “mehr fahnden”, tatsächlich sichtbar werden zu lassen”,
so Horst Engel auf einer GdP-Veranstaltung im Landkreis Burgsteinfurt.