FDP: Bürokratieabbau hat 2006 oberste Priorität

30. Dezember 2005, Kreisverband

Die Liberalen im Rhein-Erft-Kreis wünschen sich für 2006 endlich einen wirkungsvollen Einstieg in einen massiven Bürokratieabbau.

Horst Engel: “Bürokratie ist Sand im Getriebe unseres wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Miteinanders. Neben allen guten Wünschen für 2006 rufe ich Bürgerinnen und Bürger, Jung und Alt auf, sich aktiv am Abbau von Bürokratie zu beteiligen. Jeder Vorschlag ist uns willkommen – per Brief, Mail oder persönlich durch Gespräche. Machen wir es wieder wie seinerzeit Wilhelm von Humboldt, der im Frühjahr 1792 in einem bemerkenswerten Aufsatz über die “Grenzen der Wirksamkeit des Staates” die strahlende Idee der Freiheit in das Zentrum seiner überlegungen gestellt hat.”