Fell: “FDP Kerpen personell und finanziell gut gerüstet!”

03. Dezember 2004, Kreisverband

Kerpen. Etwa 25 Gäste, darunter den Kreisvorsitzenden Horst Engel und den stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden im Kreistag, Ralph Bombis, sowie den stellvertretenden Landesvorsitzenden der Julis, Jan Schiller, begrüßte am Donnerstag, 02.12.2004, Axel Fell, der Vorsitzende des FDP Stadtverbandes Kerpen, zum diesjährigen Parteitag im Hotel Restaurant St. Vinzenz in Kerpen. Mit Stefan Westerschulze waren somit alle drei Landtagskandidaten der FDP Rhein Erft auf dem Parteitag zu Besuch.
In seinem Rechenschaftsbericht erinnerte Fell insbesondere an die beiden sehr erfolgreichen Wahlen in diesem Jahr. Fell konnte auch eine gegen Jahresende wieder steigende Mitgliederzahl der FDP Kerpen berichten.
Auch der Fraktionsvorsitzende Hubert Erkes sowie der Juli-Vorsitzende Christian Pohlmann zogen eine positive Bilanz. Schatzmeister Peter Thiele konnte in seinem Rechenschaftsbericht nachweisen, dass die Finanzen der Kerpen FDP mehr als in Ordnung sind.
So war es kein Wunder, dass Fell als Fazit des Jahres 2004 zog: die FDP Kerpen ist finanziell und personell optimal aufgestellt für das Jahr 2005.

Mit freundlichen und liberalen Grüßen

Axel Fell
Axel Fell

FDP Stadtverband Kerpen
Axel Fell
Hauptstraße 32
50169 Kerpen

Tel.: 0700 537736337
Fax: 02273 941729

email hidden; JavaScript is required
www.fdp-kerpen.de
Der liberale Draht